• Shooter
  • Single player, Multiplayer
  • 09.11.2000
  • ESRB: Frei für Jugendliche (T)
    PEGI: Ab 12 Jahren
  • LithTech
  • Listen
  • The Operative: No One Lives Forever wurde noch keiner Liste hinzugefügt.
Anzeige

The Operative: No One Lives Forever

PC (Microsoft Windows) Mac PlayStation 2

No One Lives Forever soll ein rasanter, geschichtsträchtiger Ego-Shooter sein, der in der Tradition der großen Bond-Filme der 1960er Jahre überragende Action, empörende Bösewichte und ironischen Humor liefert. Sie spielen Cate Archer, einen Undercover-Agenten für MI-Zero. Ihre Mission ist es, den Überfall eines bekannten ostdeutschen Biophysikers namens Otto Dentz zu arrangieren. Es geht jedoch schief, wenn eine als HARM bekannte Terroristengruppe Dentz während eines Fluges nach England entführt.

Übernehmen Sie die Rolle von Cate Archer, einer Mitarbeiterin von UNITY, einer geheimen Organisation, die darum kämpft, die Welt aus den Fängen von HARM zu befreien. Von angespannter List bis hin zu direkten Kämpfen erhöht No One Lives Forever den Einsatz des von den 1960er Jahren beeinflussten Spions Action, lebendige internationale Orte und tödliche Erzschurken.

Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt. Das Original stammt von IGDB.
Original anzeigen.

Wikipedia Website

Schlüsselwörter: fps stealth first person shooter comedy spaceship female protagonist 1960s spy skydiving secret agent

The Operative: No One Lives Forever wurde noch nicht bewertet. Schreibe du die erste Review!