• Shooter, Adventure, Role-playing (RPG)
  • Multiplayer
  • 22.02.2019
  • PEGI: Ab 16 Jahren
    ESRB: Frei für Jugendliche (T)
  • Frostbite
  • Listen
  • Anthem wurde noch keiner Liste hinzugefügt.
Anzeige

Anthem

PC (Microsoft Windows) PlayStation 4 Xbox One

Anthem ist ein Action-Rollenspiel mit gemeinsamer Welt, in dem Spieler in eine riesige Landschaft voller erstaunlicher Technologie und vergessener Schätze eintauchen können. Dies ist eine Welt, in der Freiberufler aufgefordert sind, wilde Bestien, rücksichtslose Plünderer und Kräfte zu besiegen, die die Menschheit erobern wollen.

Ein berühmter Freiberufler namens Haluk versammelt eine Armee von Freiberuflern, um in das Herz der Wut einzutreten und den Kenotaph zu deaktivieren. Unter ihnen ist der unbenannte Charakter des Spielers, ein Neuling, der seine erste Mission unternimmt. Begleitet werden sie von Faye, Haluks eigener Frau und Cypher. Kurz nach Beginn der Mission werden alle anderen Freiberufler getötet, was Faye dazu veranlasst, sich zurückzuziehen, wobei der Spieler einen verwundeten Haluk evakuiert. Das durchschlagende Scheitern führt dazu, dass die Menschen das Vertrauen in die Freiberufler verlieren, deren Reihen jetzt dezimiert sind.   Zwei Jahre später hat sich der Spieler in Fort Tarsis niedergelassen, einer Grenzstadt zwischen The Heart of Rage und Antium, der Hauptstadt der Bastion. Zusammen mit einem jungen Cypher namens Owen verdienen sie ihren Lebensunterhalt damit, bescheidene Freiberuflerverträge für die Einheimischen abzuschließen. Owen strebt danach, Freiberufler zu werden, obwohl seine psychischen Fähigkeiten die Steuerung eines Speers behindern.   Ein Agent von Corvus namens Tassyn beauftragt den Spieler, einen Spion ausfindig zu machen, der im Verborgenen mit einer Schmuggelbande namens Regulators verschwunden ist. In einem zerstörten Versteck der Aufsichtsbehörde begegnen sie einem Dominion-Anführer namens The Monitor. Der Monitor ist ein mächtiger Cypher, ein erfahrener Speerpilot, der an dem Angriff auf Freemark teilgenommen hat, der das Herz der Wut geschaffen hat. Der Monitor führt Tassyns Spion aus und nimmt ein Shaper-Relikt, das sie versteckt hatten. Tassyn vermutet, dass The Dominion Relikte für einen weiteren Versuch sammelt, den Kenotaph zu erreichen, und stellt den Spieler wieder ein, um zuerst den Kenotaph zu erreichen. Sie merkt auch an, dass Haluk und Faye in den letzten zwei Jahren einen neuen Plan zur Deaktivierung des Kenotaphs entwickelt haben, um das Paar für Tassyns Mission zu rekrutieren.   Faye und Haluk glauben, dass der einzige Speer, der das Herz der Wut überleben kann, General Tarsis legendärer Speer der Morgenröte ist. Mithilfe von Hinweisen, die in den Gräbern von Tarsis 'Legionären gefunden wurden, lokalisieren sie Tarsis' geheimes Grab. In ihrem Grab erhält die Spielerin Taris 'Siegel, das als Schlüssel für die Festung der Morgenröte dient - die Stelle von Tarsis' letztem Stand und die Ruhestätte des Speers der Morgenröte. Im Tempel der Morgenröte wird der Spieler durch Prüfungen der Geschicklichkeit und Entschlossenheit herausgefordert. Nach der Nachstellung von Tarsis 'letztem Stand erklärt eine Erscheinung von General Tarsis die Spielerin dazu, die Qualitäten eines Legionärs der Morgenröte zu besitzen, und gewährt Zugang zu ihrem Speer. Bevor der Spieler den Speer der Morgenröte in Besitz nehmen kann, friert sein eigener Speer ein. Owen erscheint und macht sich die Sabotage ihres Speers zu eigen, damit er den Speer der Morgenröte für sich nehmen kann. Er plant, das Angebot von The Monitor anzunehmen, Fort Tarsis als Gegenleistung für seine Unterstützung beim Speer der Morgenröte zu schonen, und beschuldigt den Spieler, ihn von seinem Traum, Freiberufler zu werden, abzuhalten. Bevor Owen den Speer der Morgenröte verlässt, scannt Faye sein einzigartiges Abschirmmodul, den Schild der Morgenröte, in der Hoffnung, dass es dupliziert werden kann, damit der Spieler mit seinem eigenen Speer das Herz der Wut betreten kann.   Haluk und Faye schaffen es, eine Kopie des Schildes der Morgenröte zu erstellen, können sie jedoch nicht aktivieren. Zur gleichen Zeit kommt Tassyn, um anzukündigen, dass sich das Dominion dem Herzen der Wut nähert. Tassyn enthüllt auch, dass sie den Spieler auf Fayes eigenen Wunsch eingestellt hat, um Haluks Rolle als Speerpilot zu ersetzen. Verärgert fliegt Haluk seinen Speer zur Festung der Morgenröte, um einen Weg zu finden, den Schild der Morgenröte zu aktivieren, wird aber von The Dominion überfallen. Der Spieler trifft ein und stellt fest, dass Haluk von Owen gerettet wurde, der sich für seinen Verrat entschuldigt. Als Friedensangebot gibt Owen seinen eigenen Schild der Morgenröte auf, bevor er geht.   Nachdem der Schild der Morgenröte auf seinem Speer aktiviert wurde, kehrt der Spieler zum Herzen der Wut zurück, wobei Faye und Haluk Fernunterstützung leisten. Der Spieler entdeckt, dass der Monitor die Leitung verwendet hat, um sich mit der Hymne zu verbinden, und ist gezwungen, gegen ihn zu kämpfen. Nachdem The Monitor gestorben ist, setzt Faye ihre Kräfte ein, um den Kenotaph zu deaktivieren und das Herz der Wut zu schließen.   Während des Feierns in Fort Tarsis wird der Spieler von Tassyn weggezogen, um die Leiche eines Urgoten zu sehen, der kürzlich innerhalb der Grenzen der Bastion entdeckt und getötet wurde. Bei Verdacht auf eine weitere Krise wird der Spieler gebeten, bereit zu sein, erneut zu helfen.

Dieser Text wurde automatisch ins Deutsche übersetzt. Das Original stammt von IGDB.

Website Twitter Facebook Instagram Youtube Wikipedia Wikia Twitch Reddit

Schlüsselwörter: e3 2017 sci-fi xbox one x enhanced role playing e3 2014 anthem ea bioware

Anthem wurde noch nicht bewertet. Schreibe du die erste Review!